Lange Nacht der Wissenschaften 2024 - die Tiefenmuskulatur des Berliner Abwassersystems © Janine Rülicke-Ahrens
Lange Nacht der Wissenschaften an der TU Berlin
Wenn Wissenschaft ihre Muskeln spielen lässt, ist es Zeit für die LNDW an der TU Berlin. 24 Häuser & 230 Projekte warten darauf, entdeckt zu werden.
Fußballer auf Rasen mit Ball © Kevin Fuchs
Die Geheimnisse des perfekten Fußballrasens
Pflanzenökologe Prof. Dr. Norbert Kühn von der TU Berlin liefert im Interview grünes Insiderwissen für die Fußball-EM-Pausen.
Silizium-Wafer mit eingeätzten mikroelektronischen Schaltkreisen © kynny/iStock
Eine Million für nachhaltige Silizium-Chemie
TU-Professor Matthias Drieß erhält DFG-Förderung für Synthese von Stickstoffverbindungen mit Hilfe von Silizium.
Planeten © Kevin Fuchs
Die TU Berlin in der Berlin University Alliance
Zweite Ausgabe des Magazins „Wir/Vier“ erschienen: Erfahren Sie mehr über gesundes Leben, Brandenburger Seen, Krebstherapien & studentische Projekte.
Lange Nacht der Wissenschaften an der TU Berlin
Die Geheimnisse des perfekten Fußballrasens
Eine Million für nachhaltige Silizium-Chemie
Die TU Berlin in der Berlin University Alliance
„Crossing Boundaries toward an Integrated Research Environment“ © Felix Noak

Wir in der Berlin University Alliance

Die Technische Universität Berlin trägt den Exzellenztitel – gemeinsam mit ihren Verbundpartnerinnen Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und Charité – Universitätsmedizin Berlin. Als Berlin University Alliance setzen sie ihr Konzept für einen integrierten Forschungsraum um.

zwei Personen während eines Personalgesprächs © stockfour/shutterstock

Jobs an der TU Berlin

Mitten in Berlin, familienfreundlich und mit sicherer Perspektive – die Technische Universität Berlin ist eine der spannendsten Einrichtungen der Stadt. An ihr kann man nicht nur studieren und forschen, sondern auch arbeiten. Finden Sie Ihren Job bei uns!

Globus © Philipp Arnoldt

Internationales

Einmal rund um die Welt: 43.000 Menschen aus 150 verschiedenen Ländern sind ein Teil der Technischen Universität Berlin. Ob Professor*in, Student*in oder Verwaltungsangestellte*r - sie alle sind in ein Netzwerk internationaler Kooperationen eingebunden. Das Themenportal schildert Begegnungen und Erlebnisse.

Blick in einen Raum des Gündungszentrums EINS © Felix Noak

Gründen

Die Technische Universität Berlin unterstützt ihre Mitglieder aktiv bei der Unternehmensgründung. Spannende Geschichten über unsere Start-ups und die neuesten Informationen aus unserem Centre for Entrepreneurship gibt es in unserem Themenportal „Gründen“.

Graphic Recording der Veranstaltung Pre-Research Forums "New Health" 2018 © Felix Noak

Transfer

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff? Ob Technologietransfer, Reallabore, Citizen-Science-Projekte oder andere Interaktionsformate: Der wechselseitige Austausch mit der Gesellschaft und Wirtschaft gehört zum Selbstverständnis der Technischen Universität Berlin. Das Themenportal vermittelt die Vielfältigkeit unserer Aktivitäten und Unterstützungsangebote.

Plakat auf einer Demonstration für mehr Klimaschutz © Markus Spiske / Unsplash

Klimaschutz

Ideen für die Zukunft zum Nutzen der Gesellschaft suchen und finden – der Leitspruch der Technischen Universität Berlin verpflichtet und ist besonders beim Thema Klimaschutz aktueller denn je. Das Bekenntnis zu den Forderungen der Fridays for Future-Bewegung, der Aufbau eines neuen Klima-Instituts oder der Verzicht auf Langstreckenflüge: Das Themenportal erzählt die Geschichten hinter diesen Entwicklungen.

Schnelleinstieg in die Technische Universität Berlin